21.11.2020

Veröffentlicht von Deborah Maraffio am

14:00-21:00

Mellingen

Gruppeneintrag

Tätigkeiten: Heute haben Giulia und ich uns an den schriftliches Bericht gemacht. Wir haben uns sehr viel Zeit genommen um vor allem unsere Einleitung zu schreiben. As nächstes haben wir das Design des Recherche Berichtes und des schriftlichen Kommentars mit Nic besprochen.

Erreichte Teilziele: Für den heutigen tag haben wir uns als Ziel die ersten zwei Teile des Berichtes gesetzt. Diese beinhalten die Einleitung und den Arbeitsprozess. Die Einleitung enthielt unsere Ausgangslage, Motivation, Fragestellung und unsere Zielsetzung. Beim Arbeitsprozess berichteten wir über unsere Recherche, welche die Interviews und den Recherchebericht. wir konnten die Beschreibung der Sticker und der App noch nicht erledigen, diese wären ebenfalls Teil des Arbeitsprozesses gewesen.

Probleme und Schwierigkeiten: Die grössten Schwierigkeiten hatten wir bei der Einleitung. Wir mussten zuerst intensiv darüber nachdenken, was wir dort genau beschreiben sollten. Als wir unsere Untertitel als Anhaltspunkte erarbeitet hatten, ist es uns viel leichter gefallen.

Der Feinschliff des Recherche Berichtes und des Designs für den schriftlichen Kommentar war für uns alle sehr anspruchsvoll, da wir viele Dinge anpassen mussten. Der Aufwand hat sich jedoch gelohnt.

Zudem hat dieser teil des Berichtes bereits sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Wir hatten den Aufwand ein wenig unterschätzt.

Nächste Arbeitsschritte: Als nächstes wollen wir den Rest schreiben. Dies planen wir bereits morgen zu erledigen. Darunter fallen die restlichen Dinge, welche wir im Arbeitsprozess noch erwähnen wollen, unsere Ergebnisse und zum Schluss noch die Reflexion.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.